Effizient arbeiten: Zeitmanagement für die Sekretärin by Margit Gätjens

By Margit Gätjens

Enterprise & info platforms Engineering (BISE) is the hot peer-reviewed scholarly e-journal for the whole techno-economically orientated group with a spotlight on layout science-oriented study. It maintains the 50 years` culture of the magazine WIRTSCHAFTSINFORMATIK via that each one articles seem either in English and in German. in addition, authors reap the benefits of our double-blind, confident, and speedy overview process.

"I think the time is opportune for IS group to supply such retailers for layout researchers. BISE, although, has a few distinct merits for positioning itself as an fascinating outlet for layout technological know-how research." Alan R. Hevner

Show description

Read or Download Effizient arbeiten: Zeitmanagement für die Sekretärin (Gabler Sekretariat) (German Edition) PDF

Best german_10 books

Unternehmensidentität von Banken: Grundlagen, Politik und empirische Untersuchung (German Edition)

Die Auseinandersetzung mit Unternehmensidentitat oder company id ist vor dem hohen Anspruch zu sehen, Unternehmen in ihrer Ganzheit zu verstehen und zu gestalten. Insofern ist es fOr Unterneh males von zentraler Bedeutung, sich bewuBt gestaltend mit ihrer Cor porate id zu befassen, um erwunschte Wirkungen auf das so ziale Gebilde corporation und ihr Umfeld auszul6sen bzw.

Neue Rechte und Rechtsextremismus in Europa: Bundesrepublik, Frankreich, Großbritannien (German Edition)

Die Autoren legen mit diesem Band eine vergleichende Studie vor, in der die Tendenzen im Rechtsextremismus in Frankreich, Großbritannien und der Bundesrepublik Deutschland dargestellt und analysiert werden. Basierend auf umfangreichen Recherchen und bislang nicht publizierten Quellen wird der ideologische und organisatorische Prozeß dargelegt, in dem Teile des traditionellen Rechtsextremismus den Versuch unternehmen, die Rechte als theoretisches Projekt neu zu formulieren.

Additional resources for Effizient arbeiten: Zeitmanagement für die Sekretärin (Gabler Sekretariat) (German Edition)

Example text

Die Frage ist nur, ob unser Verhalten die Folge bewuBter Entscheidungen ist oder Ursachen hat, die in unserem UnterbewuBtsein liegen. Bediirfnisse gehOren also zum menschlichen Verhalten wie die Trauben zum Wein und - Bediirfnisse sind grundsatzlich legal. Wir konnen es doch niemandem veriibeln, wenn er versucht, seine Bediirfnisse zu befriedigen. Unser ganzes Leben dreht sieh schlieBlich darum. Wir miissen sogar alles versuchen, urn unsere Bediirfnisse zu befriedigen, wenn wir gesund und zufrieden leben wollen.

Oder Arbeit gegen Anerkennung? Oder? Worauf es also ankommt, ist, daB Bediirfnisse und Ziele einerseits sowie die Mittel zur Bediirfnisbefriedigung andererseits auch zueinander passen. Die ,,richtigen" Ziele sind diejenigen, die geeignet sind, wirklich vorhandene Bediirfnisse auch zu befriedigen. Urn dies sicherzustellen, miissen die Bediirfnisse erst einmaI bekannt sein. Aus diesen Zusammenhangen konnen wir nun konkrete Methoden und Techniken flir effizientes Arbeiten in der Praxis entwickeln.

Die Antwort ist ganz einfach: indem wir feststellen, woran es uns mangelt. Nur tatsachlicher oder befiirchteter Mangel erzeugt Bediirfnisse. Nur aus Bediirfnissen entstehen Ziele. Der erste, konkrete Schritt zu mehr Effzienz durch lohnende Ziele hellit deshalb: erforschen Sie den Mangel! Stellen Sie fest, was Sie stort, argert oder we1che Probleme Ihnen Kopfzerbrechen bereiten. Achten Sie dabei vor allem auf Ihre Geflihle, die ja Bediirfnisse signalisieren. Verdrangen Sie vor allem negative Geflihle nicht, sondern versuchen Sie herauszufmden, we1che Ihrer Bediirfnisse nicht gestillt werden.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 46 votes