Download E-books Es PDF

By Stephen King

In diesem atmosphärisch ungeheuer dichten Roman schildert Stephen King, der weltweit als "Edgar Allan Poe der Gegenwart" gefeiert wird, den uralten mythischen Kampf zwischen intestine und Böse. Die Gemeinschaft der Freunde kann "es" töten, weil ihre Freundschaft und Liebe zueinander stärker ist als die Gewalt des Bösen.

Show description

Read or Download Es PDF

Best Horror books

American Gods: The Tenth Anniversary Edition: A Novel

Newly up-to-date and multiplied with the author’s most popular text. A sleek masterpiece from the multiple-award-winning grasp of cutting edge fiction, Neil Gaiman. First released in 2001, American Gods turned an immediate vintage, lauded for its remarkable synthesis of “mystery, satire, intercourse, horror, and poetic prose” (Washington put up) and as a contemporary phantasmagoria that “distills the essence of the United States” (Seattle Post-Intelligencer).

Collected Ghost Stories (Oxford World's Classics)

'I was once aware of a such a lot terrible odor of mildew, and of a chilly form of face pressed opposed to my very own. .. 'Considered through many to be the main terrifying author in English, M. R. James used to be an eminent student who spent his complete grownup existence within the educational atmosphere of Eton and Cambridge. His vintage supernatural stories draw at the terrors of the standard, within which records and items unharness poor forces, usually in closed rooms and night-time settings the place mind's eye runs insurrection.

Darker Angels

Nominated for the Bram Stoker Award, Darker Angels takes the reader from the bloodstained battlefields of Virginia to the slave auctions of Haiti. As Abraham Lincoln lies in country in long island, the widow of the recognized abolitionist has an opportunity come across with the poet Walt Witman, who has an extraordinary story to inform.

Mary Reilly

From the acclaimed writer of the bestselling Italian Fever comes a clean twist at the vintage Jekyll and Hyde tale, a singular instructed from the viewpoint of Mary Reilly, Dr. Jekyll's dutiful and clever housemaid. Faithfully weaving in information from Robert Louis Stevenson's vintage, Martin introduces an unique and attractive personality: Mary is a survivor–scarred yet nonetheless strong–familiar with evil, but brimming with devotion and love.

Additional info for Es

Show sample text content

Es ist auch kein Statussymbol. Es ist ein Arbeitstier, kann platt walzen und zermalmen. Und wenn er nicht aufpasst, wird es ihn zermalmen. Er stürzt in sein Zimmer und schreibt wie im Fieber »Das Dunkel« zu Ende, schreibt bis vier Uhr morgens und schläft schließlich über seinem Ringbuch ein. Wenn jemand ihm gesagt hätte, dass er über seinen Bruder George schrieb, so wäre er höchst überrascht gewesen, denn er struggle der ehrlichen Überzeugung, seit Jahren nicht mehr an George gedacht zu haben. Eine Woche später gibt der Dozent ihm die Geschichte zurück. Über den Titel ist eine 6 geschmiert, und darunter steht in Großbuchstaben: SCHUND und MÜLL. invoice nimmt die fünfzehn Manuskriptseiten, geht zum Ofen und macht die Tür auf. Er ist kurz davor, sie ins Feuer zu werfen, als ihm bewusst wird, wie albern sein Handeln ist. Er setzt sich auf seinen Schaukelstuhl, betrachtet ein Plakat der thankful lifeless und lacht. Schund? Prima! Dann soll es eben Schund sein! invoice lacht, bis ihm die Tränen die Wangen herunterlaufen. Er tippt die Titelseite mit dem vernichtenden Urteil des Dozenten noch einmal neu und schickt sie an ein Herrenmagazin mit dem Titel White Tie (obwohl es nach allem, was once invoice sehen kann, zutreffender Nackte Mädchen, die wie Drogensüchtige aussehen heißen müsste). Aber in seinem zerlesenen Leitfaden für Autoren steht, dass sie Horrorgeschichten kaufen, und die beiden Ausgaben, die er sich im hiesigen Tante-Emma-Laden gekauft hat, enthielten tatsächlich vier Horrorgeschichten zwischen nackten Mädchen und Anzeigen für schmutzige Filme und Potenzpillen. Eine, von einem Mann namens Dennis Etchison, ist sogar ziemlich intestine. Er verschickt »Das Dunkel« ohne große Hoffnungen – er hat schon viele Geschichten an journal geschickt und immer nur Ablehnungsschreiben erhalten – und ist fassungslos und hocherfreut, als der Literaturredakteur von White Tie sie für zweihundert greenback, zahlbar bei Erscheinen, kauft. Sein Stellvertreter fügt einen kurzen short bei und bezeichnet sie als »die verdammt beste Horrorstory seit Ray Bradburys ›Das Glas‹«. Er fügt hinzu: »Zu dumm, dass nur schätzungsweise siebzig Leute in diesem Land sie lesen werden. « Aber das ist invoice Denbrough einerlei. Zweihundert buck! invoice Denbrough begibt sich zu seinem Studienberater und lässt sich von diesem die Karte unterschreiben, auf der steht, dass er aus dem Kurs »Kreatives Schreiben, Seminar Eh-141«, ausscheiden möchte. invoice Denbrough heftet diese Karte an den short des Redakteurs und befestigt beides am schwarzen Brett an der Tür des Dozenten für kreatives Schreiben. In der Ecke des schwarzen Bretts entdeckt er einen Anti-Kriegs-Cartoon. Und plötzlich, als würden sie ein Eigenleben haben, ziehen seine Finger einen Stift aus seiner Brusttasche und er schreibt auf den unteren Rand des Cartoons: Wenn Fiktion und Politik austauschbar wären, würde ich mich umbringen. Die Politik ändert sich laufend, Geschichten hingegen nie. Nach kurzem Zögern fügt er noch hinzu (und das konnte er sich einfach nicht verkneifen): Ich würde sagen, dass Sie noch eine ganze Menge lernen müssen.

Rated 4.34 of 5 – based on 43 votes