Download E-books Mach's gut, und danke für den Fisch. PDF

By Douglas Adams

Im Weltraum nichts Neues! Arthur Dent kann nicht mehr viel schockieren - außer vielleicht, dass er plötzlich fliegen kann ...

Show description

Read Online or Download Mach's gut, und danke für den Fisch. PDF

Best Humor books

Deliriously Happy: and Other Bad Thoughts

“No topic the topic, Doyle may be trenchant, humorous, esoteric, and unpredictable. ” —Publishers WeeklyA former author for The Simpsons and winner of the James Thurber Prize for American Humor, Larry Doyle redefined end-of-school-life angst along with his novel i admire You, Beth Cooper and placed the alien again in alienation with cross, Mutants!

Stick Dog Chases a Pizza

In Stick puppy Chases a Pizza, Tom Watson's hilarious follow-up to stay puppy and Stick puppy wishes a sizzling puppy, Stick puppy returns with an identical loopy staff. This time those canines pals have came upon a newfangled flavor—and it really is much more scrumptious than hamburgers and scorching canine. it really is pizza! they usually will not be chuffed till they get a few slices in their personal.

Stick Dog Dreams of Ice Cream

The Stick puppy sequence keeps in author-illustrator Tom Watson's hilarious Stick puppy goals of Ice Cream. within the follow-up to stay puppy, Stick puppy desires a sizzling puppy, and Stick puppy Chases a Pizza, Stick puppy and his neighbors are again, yet this time the temperature is emerging and they are all feeling the warmth.

Backwards (Red Dwarf, Book 3)

This is often the 3rd experience of the not going area heroes of the cult television hit "Red Dwarf" - Lister, Rimmer, Kryten, Holly and the Cat - as they proceed their epic trip via frontal-lobe-knotting realities. We subscribe to them simply as Dave Lister has eventually stumbled on his as far back as planet Earth - that's reliable.

Extra info for Mach's gut, und danke für den Fisch.

Show sample text content

Used to be? « »Das ist die absolute Superoberwahrheit. Alles verzeichnet in seinem kleinen schwarzen Buch, es stellt alles auf jedem x-beliebigen spaßliebenden point in den Schatten. Das Wetteramt gerät manisch kopflos aus dem Häuschen, und komische Männchen in weißen Mänteln kommen aus der ganzen Welt mit ihren kleinen Rechenschiebern und Kästchen und Zwangsernährungsapparaten angeflogen. Dieser Mann ist einfach das Knie der Biene, Arthur, er ist der Nippel der Wespe. Er ist, ich könnte so weit gehen und sagen, die ganze Garnitur erogener Zonen aller wichtigen Fluginsekten der westlichen Welt. Wir nennen ihn den Regengott. Hübsch, nicht? « »Ich glaube, ich bin ihm mal begegnet. « »Klingt doch prächtig. was once hast du gesagt? « »Ich bin ihm vielleicht mal begegnet. Jammert ununterbrochen, ja? « »Unglaublich! Du hast den Regengott gesehen? « »Wenn's derselbe Typ ist. Ich hab ihm gesagt, er sollte aufhören zu jammern und jemandem sein Buch zeigen. « An Murray Bost Hensons Ende der Leitung entstand eine beeindruckte Pause. »Mann, du hast ja'ne Wucht getan. Eine absolute Wucht ist ja echt von dir getan worden. Hör mal, weißt du, wieviel ein Reiseunternehmer dem Kerl bezahlt, damit er dieses Jahr nicht nach Malaga fährt? Ich meine, vergiß die ganze Bewässerung der Sahara und so'n langweiliges Zeug wie dieses, der Kerl hat'ne völlig neue Karriere vor sich, indem er einfach für Geld Gegenden meidet. Der Mann wird zu einem Monster, Arthur, wir sollten ihn vielleicht sogar unser Bingo gewinnen lassen. Hör mal zu, vielleicht bringen wir'n Aufmacher über dich, Arthur, )Der Mann, der den Regengott zum Regnen brachte. ( Klingt intestine, eh? « »Hübsch, aber…« »Wir werden dich vielleicht unter einem Rasensprenger fotografieren müssen, aber das geht ok. Wo bist du? « »Äh, ich bin in Islington. Hör zu, Murray…« »Islington! « »Ja… « »Mann, used to be sagst du zu dem wirklichen Irrsinn der Woche, dieser echt übergeschnappten tale. Weißt du irgendwas über diese fliegenden Leute? « »Nein. « »Das mußt du aber. Das ist echt brodelnd irre. Das ist das wahre Ei in der Suppe. Leute aus Islington rufen alle Nase lang an und erzählen uns, es gibt da'n Paar, das nachts fliegen geht. Die Typen in unserm Fotolabor arbeiten alle Nächte durch, um'n echtes Foto zustandezubringen. Du mußt davon gehört haben. « »Nein. « »Arthur, wo bist du gewesen? Ah ja, Weltraum, richtig, ich hab dein assertion. Aber das ist doch Monate her. Hör zu, Nacht für Nacht in dieser Woche, meine alte Käsereibe, genau in deinem Nest. Dieses Pärchen fliegt einfach am Himmel rum und macht alle möglichen komischen Sachen. Und ich meine nicht, daß sie durch Wände gucken oder so tun, als wären sie Hängebrücken. Du weißt wirklich nichts? « »Nein. « »Arthur, die Unterhaltung mit dir warfare geradezu unaussprechlich köstlich, tschumbum, aber ich muß weg. Ich schick dir den Typ mit der Kamera und dem Wasserschlauch. Gib mir deine Adresse, ich bin ganz Ohr und Schreibe. « »Hör mal, Murray, ich habe dich angerufen, weil ich dich was once fragen wollte. « »Ich habe zu tun.

Rated 4.93 of 5 – based on 38 votes